AG DSN

Arbeitsgemeinschaft Dresdner Studentennetz

MTU Anpassung Reichenbachstraße

Reichenbachstraße

Geschrieben von Jakob Müller, 2020-05-03. Permalink

Aufgrund von Bauarbeiten steht die Glasfaseranbindung zur Reichenbachstraße derzeit nicht zur Verfügung.

Wenn es Probleme bei der Verwendung einiger Internetservices gibt, muss im Router/Computer die MTU auf 1420 Byte gesetzt werden. Das genaue Vorgehen dafür kann der Bedienungsanleitung des entsprechenden Gerätes entnommen werden.

Hotline nicht erreichbar

Hotline

Geschrieben von Marcel Beyer, 2020-04-30. Permalink

Unsere Hotline ist vorerst nicht erreichbar. Euch steht weiterhin unser Mailsupport zur Verfügung.

Arbeiten am Uplink Reichenbachstraße

Reichenbachstraße

Geschrieben von Marcel Beyer, 2020-04-16. Permalink

Am 16.04.2020 muss der Uplink der Reichenbachstraße aufgrund längerer Bauarbeiten auf einen alternativen Uplink umgestellt werden. Dadurch wird es ab 18:00 zu Ausfällen kommen. Wir versuchen, diese so kurz wie möglich zu halten.

Keine Sprechzeiten bis auf weiteres

Alle Wohnheime

Geschrieben von Tobias Kadenbach, Gerrit Hinz, 2020-03-12. Permalink

Alle unsere Büros bleiben bis auf weiteres geschlossen, aber es findet weiterhin Mailsupport statt:

Aktuell gibt es eine Warnung vom Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt die besagt, dass "[b]ei Veranstaltungen mit weniger als tausend Teilnehmern […] genau zu prüfen [ist], ob diese stattfinden müssen." Aufgrund dieser Empfehlung und der Entscheidung der TU Dresden den Vorlesungsbeginn auf den 27. April 2020 zu verschieben, haben wir uns dazu entschlossen, als Vorsorgemaßnahme für unsere ehrenamtlichen Aktiven, sowie unsere passiven Mitglieder alle Sprechstunden bis mindestens zum 27. April 2020 abzusagen.

Solltet ihr Probleme haben steht euch selbstverständlich weiterhin unser Ticketsystem und unser Mailsupport unter support@agdsn.de zur Verfügung. Als Ersatz für die Sprechstunden haben wir eine Support-Hotline (0351 21715530) eingerichtet, welche wir versuchen, zu den Zeiten der Sprechstunden (Montag und Donnerstag 19:00 bis 20:00) bestmöglich zu besetzen.

Wenn ihr Mitglied werden wollt, könnt ihr die Unterlagen in unsere Briefkästen werfen. Diese findet ihr in der Hochschulstraße 50, der Wundtstraße 5 und der Borsbergstraße 34. Bitte beachtet, dass diese vollständig (inklusive aller Checkboxen, Unterschriften, sowie der Datenschutzerklärung (auf der Rückseite)) und lesbar ausgefüllt sein müssen, sowie, dass die Bearbeitung der Anträge bis zu einer Woche dauern kann. Achtet auch darauf, euren Briefkasten korrekt mit eurem Namen zu beschriften, damit wir euch euer Exemplar des Antrages zustellen können.

Wir wünschen all unseren Mitgliedern beste Gesundheit und hoffen euch bald wieder zu unseren Sprechzeiten begrüßen zu dürfen.

Arbeiten am Uplink FL16

Fritz-Löffler-Straße 16

Geschrieben von Marcel Beyer, 2020-03-05. Permalink

Am 05.03.2020 werden in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr durch das Studentenwerk Arbeiten an der Glasfaserinfrastruktur durchgeführt, von denen der Uplink der FL16 betroffen ist. Es ist in diesem Zeitraum mit Ausfällen unseres Netzwerks in der FL16 zu rechnen.

Umbauarbeiten Güntzstraße

Gützstraße 22

Geschrieben von Marcel Beyer, 2020-03-04. Permalink

Am 04.03. und 05.03. wird in der Güntzstraße ein Datenschrank umgesetzt. Dabei wird es zu Ausfällen im Gebäudeteil B kommen.

Sprechstunden vorlesungsfreie Zeit Winter 2020

Alle Wohnheime

Geschrieben von Tobias Kadenbach, 2020-02-22. Permalink

Ab 2020-03-01 ändern sich die Sprechstunden bis zum 2020-04-01 wie folgt:
Die Büros in der Hochschulstraße und Borsbergstraße haben zu den üblichen Zeiten nur montags geöffnet.
Das Büro in der Wundtstraße hat zur üblichen Zeit nur donnerstags geöffnet.

Der Support per E-Mail findet weiterhin durchgängig statt. Die Büros können auch zu anderen Zeiten besetzt sein, aber dafür gibt es keine Garantie.

Die AG DSN wünscht allen Mitgliedern und Studenten erholsame Semesterferien.

Netzumbau

Zellescher Weg

Geschrieben von Tobias Kadenbach, 2020-01-21. Permalink

Am Wochende werden wir unsere Technik im Zelleschen Weg auf unsere neue Hardwareplattform upgraden. Dabei ist ein Netzausfall am Samstag und Sonntag zu erwarten. Solltest du interessiert an unserer Arbeit sein, komm gerne im Büro in der Wundtstraße 5 vorbei.

Update: Die Arbeiten sind abgeschlossen, alle Verbindungen sollten nun wieder funktionieren.

Abschaltung des HTTP-Caches für Steam

Alle Mitglieder

Geschrieben von Richard Mörbitz, 2020-01-18. Permalink

Wir haben unseren HTTP-Cache mit sofortiger Wirkung eingestellt. Da dieser Dienst nur für Steam verfügbar war und nur wenige Mitglieder ihn benutzt haben, werden die Auswirkungen auf das Netz vernachlässigbar bleiben. Die Abschaltung erlaubt uns, Maßnahmen für eine höhere Ausfallsicherheit unserer anderen Dienste einzuleiten.

Ausfälle in Wohnheimen mit neuer Hardwareplattform

Gret-Palucca-Str. 9 Güntzstraße Marschnerstraße Reichenbachstraße Gutzkowstraße

Geschrieben von Marcel Beyer, 2020-01-14. Permalink

In letzter Zeit ist es in den Wohnheimen Gret-Palucca-Str. 9, Güntzstraße, Marschnerstraße, Reichenbachstraße, Gutzkowstraße leider immer wieder zu Ausfällen gekommen. Wir möchten uns für die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen, können allerdings leider keine Garantie abgeben, dass das die letzten Ausfälle waren. Die Situation mit den doch relativ häufigen Ausfällen in diesen Wohnheimen erfüllt unsere eigenen Ansprüche nicht. Wir arbeiten entsprechend an der Ermittlung der Ursachen, um diese Ausfälle in Zukunft verhindern zu können.

In den Wohnheimen betreiben wir bereits unsere neue Hardwareplattform, mit der es uns u.a. möglich ist, in Zukunft neben dem kabelgebundenem Anschluss ebenfalls WLAN bereitstellen zu können. Diese Hardware haben wir seit Oktober 2019 in den ersten Wohnheimen in Betrieb, sodass wir bis jetzt noch nicht so viel Erfahrung mit der Hardware sammeln konnten wie mit der alten Hardware, welche wir jetzt schon seit über 10 Jahren im Einsatz haben.

In der Güntzstraße kommt hinzu, dass noch alte Multimode Glasfaserkabel im Einsatz sind, welche sehr hohe Dämpfungen haben. Diese sorgen aktuell ebenfalls für Probleme. Das Studentenwerk hat bereits damit begonnen, diese Kabel durch neue Singlemodekabel zu ersetzen. Sodass es hier nach Abschluss der Arbeiten zu ersten Verbesserungen kommen sollte.

Um die aktuellen „Kinderkrankheiten“ mit unserer neuen Plattform beheben zu können, sind wir darauf angewiesen, viele Informationen zu den Ausfällen zu haben. Wir sind aktuell dabei, ein System zu entwickeln, mit dem wir automatisiert direkt vor Ort in den Wohnheimen detaillierte Informationen zur aktuellen Verfügbarkeit unserer Dienste sammeln können. Bis dahin — und auch für die vergangenen Ausfälle — könnt ihr uns mit der Bereitstellung von Informationen zu den Ausfällen helfen. Diese Informationen können z. B. folgende sein:

• In welchem Wohnheim und welchem Zimmer wohnst du?
• Wann begann der Ausfall?
• War es ein Totalausfall oder nur eine sehr langsame Verbindung?
• In der Gret-Palucca-Straße: War nur der Kabelanschluss oder auch das durch uns bereitgestellte WLAN betroffen?
• Ist das Internet abrupt ausgefallen oder wurde es schleichend schlechter?

Wenn ihr technisch versierter seid:
• Sind während des Ausfalls folgende Adressen pingbar:
• 141.30.206.1, 141.30.225.1, 141.30.221.1, 141.30.212.1, 141.30.213.1, 141.30.211.1
• 141.30.235.89
• 10.66.67.10
• 141.30.1.1
• 8.8.8.8
• Könnt ihr noch Adressen über unseren DNS-Server auflösen?

Diese Informationen könnt ihr uns gerne per E-Mail an support@agdsn.de senden.

Auf unserer Statuspage status.agdsn.net könnt ihr auch jederzeit nachsehen, ob uns ein Ausfall bereits bekannt ist.

Vielen dank für eure Mithilfe!

Ergebnisse der Vollversammlung

Alle Mitglieder

Geschrieben von Willi Meißner, 2020-01-09. Permalink

Wie angekündigt fand am 2019-11-06 unsere Vollversammlung statt.

Es wurden unter anderem folgende Ergebnisse beschlossen:

  • Ein Nachtragshaushalt für 2019 der Haushalt für 2020 wurden beschlossen.
  • Das Team Borsbergstraße wurde gegründet.
  • Aus unserer Satzung wurde die Organisationseinheit der Sektion entfernt. Zudem wurden alle vorkommen von "Studentenrat" in der Satzung durch "StuRa" ersetzt.

Das vollständige Protokoll findet ihr (nach Login) hier.